Delegiertenversammlung in Wil

1. April 2018
Von

Am Samstag, den 24. März durften wir im Restaurant der psychiatrischen Klinik in Wil Gastrecht geniessen für unsere alljährliche Delegiertenversammlung. Insgesamt 50 Delegierte, darunter die Vertreter von 28 Sektionen und zahlreiche Ehrenmitglieder, sowie 20 Gäste sorgten für eine gut besuchte Versammlung. Nach einer informellen Begrüssung bei Kaffee und Gipfeli galt es ernst. Zunächst begrüssten uns Colin Bellhouse als Präsident der Stadttambouren Wil, welche als Gastgeber walteten, sodann hiess die Kulturbeauftragte der Stadt Wil, Kathrin Dörig, die versammelten Delegierten willkommen und drückte ihre Freude darüber aus, dass in Wil ein Jugendwettspiel durchgeführt wird.

Die üblichen Traktanden wie die Jahres- und Kassenberichte, das Budget und der Rückblick auf das Verbandswettspiel in Wädenswil inklusive die Abnahme der Festabrechnung wurden allesamt genehmigt. Zudem waren Erneuerungswahlen angesagt und der Vorstand hat zwei Vorschläge traktandiert. Hier ein Überblick über die Traktanden und die Befunde dazu:

  • Vorstandswahlen: Alle Vorstandsmitglieder sind ohne Gegenstimme wiedergewählt
  • TA-Wahlen: Auch sämtliche TA-Mitglieder wurden wieder gewählt. Tamino Weggler hat seinen Rücktritt per Sommer bekanntgegeben.
  • OTV-Homepage: Der Vorstand darf ein Redesign in Auftrag geben. Dies Vergabe ist bereits erfolgt und wir sind guten Mutes, im Herbst die neue Homepage präsentieren zu dürfen.
  • Neues Fest- und Wettspielreglement: Die neu gestalteten Reglemente sind einstimmig genehmigt worden. Ihr findet sie unter Reglemente
  • Jugendwettspiele 2020: Werden in Zürich durchgeführt und vom Trägerverein Zürich organisiert
  • Verbandswettspiele 2021: Die nächsten Verbandswettspiele werden vom TV Lüchingen ausgerichtet

Es ist uns eine besondere Freude, dass wir die Veranstaltungen der kommenden Jahre schon vergeben konnten. Das zeugt von einem lebendigen Verband mit engagierten Mitgliedern und gibt uns Kraft und Energie, das Verbandsjubiläum 2020 vorzubereiten.

Comments are closed.